Mini-Artworks called Family-Try

FamilyTry ist eine Reihe von liebevoll retuschierten Mini-Artworks, die die speziellen und oftmals mysthischen Beziehungen und Persönlichkeiten in einer Familie beleuchtet und die Geschichten und das Leben hinter einem starren Familienfoto herausarbeitet.

Ich wurde mal gefragt wo ich denn diese Bilder finde. Ich finde sie nicht, ich compose sie zusammen. Die einzelnen Bilder bestehen aus vielen kleinen Einzelheiten die die gefundenen Basisbilder und deren Geschichte herausarbeiten und in einen Kontext stellen. Der Kontext ensteht natürlich im Kopf, beim Betrachter und beim Macher.

Diese Reihe enstand aus einer Beobachtung heraus. Bei mir enstehen Geschichten und Persönlichkeiten sobald ich alte Familienfotos betrachte. Was waren das für Menschen, wie standen sie zueinander. Manche Geschichten sind kurios, manche geradezu mystisch. Aus dieser Betrachtungsweise enstand die Idee diese eingebildeten Geschichten sichtbar zu machen.

Tanzen_01_100x120_08

Bei dem „Basisbild“ dieses Artworks hatte ich gleich eine Idee im Kopf:

Anna ist das Nesthäkchen der Familie. Sie liebt die Aufmerksamkeit die ihr zuteil wird und sonnt sich gerne darin. Ihr liebste Freizeitbeschäftigung ist das Tanzen. Regelmäßig gibt sie kleine Vorstellungen und lässt sich bejubeln. Ludmilla ist ein paar Jahre älter und ist sehr ernst und schüchtern. Sie lernt viel. Eigentlich würde sie auch lieber den ganzen Tag tanzen, aber sie hat einfach nicht die Füße dafür. Alexander ist der Erstgeborene. Er nimmt seine Aufgabe als Beschützer seiner Schwestern sehr ernst. Nur seine kleine Schwester Anna macht ihm Sorgen. Wie soll er auf sie aufpassen, wenn sie so unbedarft ist?

Was siehst du?

Die erste Sammelbox aus der Reihe Family-Try handelt von Geschwistern „Siblings“. Aber es gibt noch so viele Beteiligte einer Familie ich gerne noch beleuchten würde. Was ist mit den seltsamen kauzigen Onkeln und Tanten? Die entfernten Verwandten, die man nicht kennengelern hat, es aber unglaubliche Geschichten kursieren?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *